Gruppen

Kaum ein Pfadfinder nennt seine Gruppe wirklich „Gruppe“. Vielmehr spricht er/sie von seiner/ihrer „Sippe“, seinem/ihrem „Trupp“ oder anderen Begriffen, die einem Außenstehenden erst einmal fremd vorkommen mögen. Dies aber bestimmt nur auf den ersten Blick, denn dahinter versteckt sich ein ein einfaches System aus Kleingruppen, die Teil einer Großgruppe sind.

Essen beim Kanu-Hajk im Sommerlager 2007

Das ganze System baut in Stufen aufeinander auf: die Altersgruppen sind nämlich fix! Wird beispielsweise jemand in der „Wölflingsstufe“, die für 8 bis 11-jährige Jungen und Mädchen gedacht ist, zu alt (mit 11 Jahren), so gibt es einen „Stufenwechsel“ in die „Jungpfadfinderstufe“. So geht es auch zur „Pfadfinder-“ und „Roverstufe“ weiter. Ein bestimmtes Einstiegsalter gibt es übrigens nicht – jeder kann jederzeit zu der für ihn passenden Stufe hinzustoßen.

Wölflingsmeute
„Flinke Füchse“

8-11 Jährige
donnerstags 17.15-18.45 Uhr

Kontakt:
Dominik Jürgens
Fon: 0151/61442262

E-Mail an die Leitung

Jungpfadfindertrupp
„Blue Scouts“

11-14 Jährige
donnerstags 18.30-20.00 Uhr

Kontakt:
Gesche Jensen
Fon: 0178/8236514

E-Mail an die Leitung

Pfadfindertrupp
„Rosa Molche“

14-16/17 Jährige
dienstags 19.15-20.45 Uhr

Kontakt:
Tim Riebel
Fon: 0157/82555371

E-Mail an die Leitung

Roverrunde

16/17-20 Jährige
donnerstags 19.00-20.30 Uhr

Kontakt:
Patrick Riegel 
Fon: 0176/102322112

E-Mail an die Leitung

Leiterrunde
18-x Jährige
mittwochs (monatlich) 19.00-21.00 Uhr

Kontakt:
Patrick Riegel
Fon: 0176/10232212

E-Mail an den Vorstand