Pfadi Hajk – Tag 1

Erschienen am 6. August 2016 in Aktionen

Tim

Tim

Pfadi-Leiter
Admin

 

Nachdem wir um 8.15 Uhr in Bielefeld gestartet waren, kamen wir gegen 12.30 Uhr in Rhens am Jugendzeltplatz an. Wir teilten Trangias, Essen und weitere Utensilien auf alle auf und wanderten um ca. 13.30 Uhr los. Von Brey aus ging es Richtung Koblenz, wo wir über ein Brücke die Rheinseite wechselten. Auf der anderen Seite angekommen machten wir uns weiter auf den Weg nach Lahnstein, wo wir im örtlichen Krankenhaus die Möglichkeit hatten, unsern Vorrat an Wasser wieder aufzubessern. In einem nahe gelegenen Wald aßen wir zu Abend, mussten unseren Schlafplatz dort allerdings aufgrund von Wildwechsel wieder verlassen. nach erneuten 3,5 km, es war bereits Mitternacht, machten wir am Bordstein eine erneute Pause. Finn schlief sofort an Ort und Stelle ein. Patrick beschloss daraufhin einfach dort zu bleiben und erstmal hier zu nächtigen. So endete unser Tag nach 24,7 km auf einem Grünstreifen zwischen einer dicht befahrenen Straße und einer Hauptzugstrecke.

Kommentar hinterlassen: